Samstag, 27. November 2021
Notruf: 112
 

h - Wasser im Keller

Techn. Hilfe > Wasserschaden
Zugriffe 1778
Einsatzort Details

Stoppstr.
Datum 11.08.2019
Alarmierungszeit 21:37 Uhr
Einsatzende 22:40 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 3 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter S. Sörenhagen
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Egestorf
Fahrzeugaufgebot   TLF 16/24-Tr (Tanklöschfahrzeug)  LF8 (Löschgruppenfahrzeug)  MTW (Mannschaftstransportwagen)
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Gegen 21:40 Uhr wurde ein kleiner Teil der Einsatzabteilung der Ortsfeuerwehr Egestorf zur Erkundung in die Stoppstr. alarmiert. Im Keller eines Hauses sollte ca. 15cm hoch Wasser stehen. Die Wasserventile waren bereits abgestellt. Einsatzleiter Sven Sörenhagen stellte einen Defekt an der Heizungsanlage fest und ließ die große DME-Gruppe (digitale Meldeempfänger / "Pieper") alarmieren. Das Wasser wurde mittels Öl-Wasser-Sauger entfernt. Bis 22:40 Uhr waren 19 Feuerwehrleute mit drei Fahrzeugen im Einsatz.

 

Folge uns
auf Facebook

Jugendfeuerwehr
auf Facebook

Kinderfeuerwehr
auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.