Samstag, 27. November 2021
Notruf: 112
 

hbi - Ölspur

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
Zugriffe 4041
Einsatzort Details

Tiefental
Datum 27.11.2017
Alarmierungszeit 10:41 Uhr
Einsatzende 11:30 Uhr
Einsatzdauer 49 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter M. Kohlert
Mannschaftsstärke 7
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Egestorf
Polizei
Stadt Barsinghausen
Fahrzeugaufgebot   LF8 (Löschgruppenfahrzeug)  MTW (Mannschaftstransportwagen)  Ölschadenanhänger  Funkstreifenwagen   Fahrzeug des Baubetriebshofs
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Um 10:41 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Egestorf zu einer Ölspur alarmiert. Der Baubetriebshof der Stadt Barsinghausen war bereits im Einsatz im Bereich Am Stockfeld Ecke Nienstedter Straße. Die Polizei sicherte den Bereich dort ab. Die Feuerwehrleute mussten auf Grund der Dringlichkeit die Ölspur Nienstedter Straße Ecke Tiefental übernehmen, da hier bereits Öl mit dem Regenwasser in die Kanalisation lief. Von Seiten der Feuerwehr wurden zunächst Bindemittel-Barrieren um die Gullys gestreut um ein weiteres Reinfließen zu verhindern. Anschließend wurden größere Stellen abgestreut. Es wurden von den Kameraden vier Sack Bindemittel verbraucht sowie Warnschilder aufgestellt. Die Einsatzstelle wurde an den Baubetriebshof übergeben, die sich um eine Reinigung mittels einer Kehrmaschine kümmern wird. Sieben Feuerwehrleute waren mit einem Löschgruppenfahrzeug (LF8) und einem Mannschaftstransportwagen (MTW) inkl. Anhänger für Öl-Schaden-Einsätze bis 11:30 Uhr im Einsatz.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Folge uns
auf Facebook

Jugendfeuerwehr
auf Facebook

Kinderfeuerwehr
auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.