Samstag, 27. November 2021
Notruf: 112
 

h - überflutete Fahrbahn im Kreuzungsbereich

Techn. Hilfe > Hochwasser
Zugriffe 3078
Einsatzort Details

Egestorf, Nienstedter Straße
Datum 30.09.2017
Alarmierungszeit 18:30 Uhr
Einsatzende 18:45 Uhr
Einsatzdauer 15 Min.
Alarmierungsart Sonstige
Einsatzleiter L. Harborth
Mannschaftsstärke 3
eingesetzte Kräfte

Ortsfeuerwehr Egestorf
Fahrzeugaufgebot   LF8 (Löschgruppenfahrzeug)
Hilfeleistung

Einsatzbericht

Nach dem heutigen Zusatzdienstes im Löschbezirk befanden sich während des Gewitterschauers noch Kameradinnen und Kameraden im Feuerwehrhaus Egestorf. Da wieder innerhalb kurzer Zeit viel Regen die Nienstedter Straße entlang floss, führte die Ortsfeuerwehr Egestorf gegen 18:30 Uhr eine Kontrolle im Kreuzungsbereich Nienstedter Straße Ecke Wennigser Str. durch. Erneut war dieser wieder an mehreren Stellen teilweise überflutet. Daraufhin haben 3 Feuerwehrleute mit einem Feuerwehrfahrzeug die Gullys vom Laub, so dass das Regenwasser wieder von der Fahrbahn ablaufen konnte. Um 18:45 Uhr war der Einsatz beendet.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 

Folge uns
auf Facebook

Jugendfeuerwehr
auf Facebook

Kinderfeuerwehr
auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.